Organisation

Unsere Organisation umfasst fünf Fachbereiche – Führungsunterstützung, Schutz und Betreuung, Kulturgüterschutz, Unterstützung und Logistik. Jeder Fachbereich verfügt über ein Ersteinsatzelement, welches über die regionale Einsatzzentrale (REZ) der Kapo alarmiert werden kann. Dabei ist die Führungsunterstützung in vier Formationen eingeteilt und diese je einem Führungsorgan zugeteilt. Zur Ablösung der Ersteinsatzformationen dient der Personalpool. Angehörige des Zivilschutzes (AdZS), welche einer Pool-Formation angehören, werden telefonisch aufgeboten.

Personalstatistik (Stand 31.12.2018)

Aktiv eingeteilte AdZS

445

Neupflichtige AdZS

30

In die Reserve eingeteilte AdZS

24

Gesamter Personalbestand (AdZS)

499

Anzahl aktive AdZS gesamter Kanton Bern

9'665

Der ZSO Jungfrau steht eine Fachkommission mit sieben Mitgliedern (Vertretung der Vertragsgemeinden) vor. Geleitet wird diese durch den zuständigen Gemeinderat mit dem Ressort Sicherheit der Einwohnergemeinde Interlaken. Operationell wird die ZSO Jungfrau durch zwei vollamtlich angestellte Personen, dem Zivilschutzkommandanten und dem Zivilschutzstellenleiter bzw. Kommandant-Stv. geführt.

pdfOrganigramm ZSO Jungfrau
pdfAlarmierung ZSO Jungfrau

Kommando
Adrian Schürch, Kommandant
Telefon direkt: 033 826 51 78 / Mobile: 078 853 15 51

Thomas Frutiger, Kommandant-Stv.
Telefon direkt: 033 826 51 81 / Mobile: 079 512 15 51

Doris Haldi, Sachbearbeiterin Zivilschutz
Telefon direkt: 033 826 51 80

Kontakt

Zivilschutzorganisation JUNGFRAU
General-Guisan-Strasse 43
3800 Interlaken
Telefon 033 826 51 81
Telefax 033 826 51 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen

Bei Abwesenheit unserer Mitarbeitenden melden Sie sich bitte beim Infoschalter der Gemeindeverwaltung Interlaken (Gebäude nebenan).